Beschwerdebrief Dhl





Schreiben Beschwerdebrief Dhl Beispiel

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben möchte ich mich bei Ihnen über den Service von DHL beschweren. Am [Datum] habe ich ein Paket bei Ihnen aufgegeben, welches bis zum heutigen Tag nicht zugestellt wurde.

Ich habe bereits mehrfach versucht, den Sendungsstatus über Ihre Webseite zu verfolgen, jedoch gibt es keine Aktualisierungen seit [Datum]. Auch eine Nachforschungsauftrag habe ich bei Ihnen gestellt, jedoch habe ich bisher keine Rückmeldung erhalten.

Dies ist für mich äußerst ärgerlich, da es sich bei dem Paket um wichtige Unterlagen handelt, die ich dringend benötige. Ich bitte Sie daher um eine umgehende Lösung des Problems.

Als Kunde von DHL erwarte ich einen zuverlässigen und schnellen Service. In diesem Fall fühle ich mich jedoch sehr im Stich gelassen und unzureichend informiert.

Ich bitte Sie daher um eine umgehende Stellungnahme und Lösung des Problems. Sollte dies nicht möglich sein, erwarte ich eine Erstattung der Kosten für den Versand sowie eine Entschädigung für den entstandenen Schaden.

Bitte teilen Sie mir Ihre Lösungsvorschläge und Maßnahmen schriftlich mit.

Mit freundlichen Grüßen,

[Name]

Anmerkungen:

Der Beschwerdebrief hat den Zweck, sich bei DHL über den schlechten Service zu beschweren und eine Lösung des Problems zu fordern. Es ist wichtig, die Gründe für die Beschwerde klar und präzise zu nennen.

Der Brief sollte in drei Hauptteile gegliedert sein: Anrede, Hauptteil und Schluss. In der Anrede sollte der Empfänger des Briefs namentlich angesprochen werden. Der Hauptteil sollte die Beschwerde und die Forderungen des Absenders enthalten. Im Schluss sollten die Erwartungen des Absenders deutlich gemacht werden.

  Beschwerdebrief Englisch

Es ist wichtig, die rechtlichen oder vertraglichen Grundlagen für die Forderungen zu erläutern. Hierbei können beispielsweise die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von DHL herangezogen werden.

Als Absender des Briefs ist es wichtig, höflich und sachlich zu bleiben. Eine emotionalisierte Sprache kann dazu führen, dass die Beschwerde nicht ernstgenommen wird.

Ein Beschwerdebrief sollte immer schriftlich verfasst werden. Eine Kopie des Briefs sollte für eventuelle rechtliche Schritte aufbewahrt werden.


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich heute mit einem Problem an Sie wenden, das ich kürzlich mit Ihrem Unternehmen DHL hatte. Leider bin ich mit dem Service, den ich erhalten habe, überhaupt nicht zufrieden und möchte gerne meine Beschwerde vortragen.

Was ist passiert?

Ich hatte vor einigen Tagen ein Paket bei Ihnen aufgegeben, das dringend an einen bestimmten Empfänger geliefert werden musste. Leider ist das Paket nie bei diesem Empfänger angekommen und ich habe keinerlei Informationen darüber erhalten, wo es sich befinden könnte.

Ich habe daraufhin bei Ihrem Kundenservice angerufen, um mich über den Verbleib des Pakets zu erkundigen. Leider konnte mir niemand eine klare Auskunft geben und ich wurde von einer Mitarbeiterin zur nächsten weitergeleitet.

Meine Erwartungen

Als Kunde von DHL hatte ich erwartet, dass ich eine klare und zuverlässige Lieferung erwarten kann. Leider wurde ich in diesem Fall enttäuscht und habe keinerlei Vertrauen mehr in die Zuverlässigkeit Ihres Unternehmens.

Ich erwarte von Ihnen, dass Sie sich umgehend um die Angelegenheit kümmern und mir eine klare Auskunft darüber geben, wo sich mein Paket befindet und wann es zugestellt werden kann. Ich erwarte außerdem eine Entschädigung für die Verzögerung und den Ärger, den mir Ihr Unternehmen bereitet hat.

  Beschwerdebrief Lieferverzug

Teile des Briefes

Teil des Briefes Beschreibung
Empfängeradresse Die vollständige Adresse des Empfängers, einschließlich Name, Straße, Hausnummer, PLZ und Ort.
Absenderadresse Die vollständige Adresse des Absenders, einschließlich Name, Straße, Hausnummer, PLZ und Ort.
Paketnummer Die eindeutige Nummer des Pakets, die bei der Aufgabe des Pakets ausgehändigt wurde.
Beschreibung des Problems Eine genaue Beschreibung des Problems, das aufgetreten ist, einschließlich Datum, Uhrzeit und alle relevanten Details.
Erwartungen an das Unternehmen Klare Erwartungen an das Unternehmen, einschließlich einer Entschädigung und einer schnellen Lösung des Problems.

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauert es, bis mein Problem gelöst wird?

Wir bemühen uns, alle Probleme so schnell wie möglich zu lösen. Je nach Art des Problems kann es jedoch unterschiedlich lange dauern, bis eine Lösung gefunden wird. Wir werden Sie jedoch regelmäßig über den Fortschritt informieren.

Wie hoch ist die Entschädigung, die ich erwarten kann?

Die Höhe der Entschädigung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Art des Problems und der Dauer der Verzögerung. Wir werden jedoch sicherstellen, dass Sie angemessen entschädigt werden.

Kann ich meine Beschwerde auch online einreichen?

Ja, Sie können Ihre Beschwerde auch online über unser Kontaktformular einreichen. Bitte geben Sie dabei alle relevanten Informationen an, damit wir Ihr Problem schnellstmöglich lösen können.


Ich hoffe, dass Sie mein Anliegen ernst nehmen und eine schnelle Lösung des Problems finden werden. Ich würde mich über eine Rückmeldung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Name